Drucken

Die Jahreshauptversammlung, die üblicherweise im März stattfindet, wird dieses Jahr aufgrund des Kontaktverbots wegen des Corona-Virus erst einmal verschoben.

Sobald die Situation sich beruhigt hat, werden wir zu einer neuen Sitzung einladen.

Bis dahin: bleibt gesund.

Karl Heinz Thurm, 1. Vorsitzender